Share

BEAMFORGE

BEAMFORGE

VISUELL. VIRTUELL. INTERAKTIV..

BEAMFORGE

SPECS


TYPE: XR DEVELOPMENT KIT

RELEASE: INTERNAL TOOL

TAGS: XR, VR, SDK, UI/UX, UE4

URL: BEAMFORGE.DE

BEAMFORGE

VISUELL. VIRTUELL. INTERAKTIV.

ENGLISH VERSION HERE

BEAMFORGE ist eine umfangreiche XR-Entwicklungsumgebung auf Basis von Unreal Engine 4 (UE4).

Das proprietäre SDK ermöglicht die Entwicklung von Echtzeit-3D-Konfiguratoren (z.B. für Kfz-, Yacht- oder Immobilienplanung und -individualisierung), virtuellen Showrooms, packenden real-time Simulationen und VR-Experiences (Adventures, historische Rekonstruktionen etc.) sowie die Erstellung immersiver Trainings- und Schulungsanwendungen.

Ein Tool für alle Kanäle: Mit BEAMFORGE bekommen Sie alles, was Sie für die visuelle Kommunikation Ihres Produktes benötigen, egal ob per VR, auf dem Bildschirm in Echtzeit-3D, für Print, in sozialen Medien, auf Ihrer Homepage oder als App für mobile Endgeräten.

ECHTZEIT-KONFIGURATOR

Konfigurator mit intuitivem Interface: Fahrzeuge, Immobilien, Gegenstände – Jedes denkbare Objekt in Echtzeit fotorealistisch konfigurieren, ausstatten, ausprobieren. Mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde!

Ideal für:
Objekte und Umgebungen mit variabler Ausstattung (Fahrzeuge, Yachten, Immobilien, Möbel etc.)

INTERAKTIVE ANIMATIONEN

Klassisch dezent oder schrill und provokant? BEAMFORGE bietet die Wiedergabe hochwertiger Echtzeit-3D-Animationen in der jeweils vom Kunden gewählten Konfiguration, professionell auf Musik geschnitten. So können ihre Kunden individuelle Produktkonfigurationen auch als Video per Instagram, Facebook, YouTube etc. teilen.

Ideal für:
Direktes Teilen mit Freunden und Bekannten z.B. via Social Media

VR SHOWROOMS

Grenzenlos: Präsentationen im Weltall, im Amazonas, in der Arktis, auf dem Meeresgrund oder im urbanen Loft – Mit virtuellen Showrooms entführen Sie ihre Kunden in faszinierende Welten. Dank unseres intelligenten Navigations-Interface wird jede Umgebung komfortabel begeh- und erlebbar (ohne die berüchtigte VR-Seekrankheit).

Gerade keine VR-Brille zur Hand? Kein Problem: Genau wie alle anderen BEAMFORGE-Komponenten starten auch unser Virtual Reality Showrooms einfach auf dem Computerbildschirm, wenn kein VR-Headset angeschlossen ist.

Ideal für:
Maximaler Wow-Faktor bei direkten Kundenpräsentationen

SIMULATION UND TRAINING

Via VR oder auf dem Bildschirm: Produktionsprozesse, wissenschaftliche Simulationen, Trainings- und Schulungsszenarien einfach mit BEAMFORGE in Echtzeit visualisieren oder interaktiv simulieren.

Ideal für:
Schulungen, Trainingsszenarien und -simulationen, Visualisierung von Produktionsprozessen etc.

SCREEN-CAM PRO

Professionelle Produktfotos im Handumdrehen selbst erstellen: Tiefenschärfe, Fokus, Blende, Objektiv etc. – im Screen-Cam PRO Modus alles einstellbar wie bei einer professionellen Spiegelreflexkamera, aber so einfach zu bedienen wie eine Handy-Kamera. So entstehen hochauflösende Produktbilder aus atemberaubenden Perspektiven für Print und Online.

Klicken Sie auf ein Bild, um es zu betrachten:

Ideal für:
Print (Broschüren, Poster etc.), Social Media, Website, Email-Newsletter, Mobile

EIN TOOL, ALLE ENDGERÄTE

VR-Brille, Bildschirm, Smartphone etc.: Mit BEAMFORGE benötigen Sie nur eine einzige App für alle Endgeräte. Der Aufwand für individuelle Builds (so genannte Ports) für unterschiedliche Plattformen entfällt.

Ideal für:
Maximale Reichweite Ihrer Inhalte auf allen Endgeräten

360° PANORAMA

Die kleine Schwester von echten VR-Experiences: BEAMFORGE ermöglicht den Export von 360-Grad-Ansichten für die unkomplizierte Einbindung virtueller Panoramen auf Webseiten, Social Media etc. Per Doppelklick in das Panorama wechseln Sie in den Vollbildmodus.

Ideal für:
Unkomplizierte Darstellung von virtuellen 3D-Umgebungen auf Websites und Social Media

DYNAMIC INTERFACE

Egal mit welchem Gerät Sie BEAMFORGE nutzen (VR-Brille, Desktop-PC/Notebook, Tablet, Smartphone etc.) das User Interface (UI) passt sich dynamisch an, bleibt stets intuitiv und für das jeweilige Gerät optimal bedienbar.

Ideal für:
Intuitiver Einstieg in virtuelle Welten, unabhängig vom jeweiligen Endgerät

PIXELSTREAMING

Streaming ermöglicht die Benutzung von BEAMFORGE auch auf Endgeräten mit geringer Leistungsfähigkeit (Tablets, Handys etc.) via Pixelstreaming direkt aus unserer XR-Cloud.

Ideal für:
Perfekte Darstellung unabhängig von der Leistungsfähigkeit des Endgeräts
ico_compatible3

MAXIMALE KOMPATIBILITÄT

Egal, was Sie als Vorlage liefern, Zeichnungen/Ansichten auf Papier, 2D-/3D-CAD Daten, Revit-, ArchiCAD- oder andere 3D-Formate. Wir können aus jeder Vorlage ein BEAMFORGE-Projekt anlegen..

ico_yacht_128

NICHT NUR FÜR IMMOBILIEN

BEAMFORGE eignet sich nicht nur für Bauvorhaben, sondern für alle Projekte, bei denen hochwertige Präsentationen bereits während der Planung und Entwicklung gefragt sind, wie z.B. im Schiffsbau, in der Automobilindustrie, bei der Dokumentation technischer und kreativer Prozesse sowie im Industrie- und allgemeinem Objektdesign.

IN 3 SCHRITTEN
ZUM EIGENEN BEAMFORGE-PROJEKT

Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht? Bei NORD XR ist es uns wichtig, Projektabläufe transparent und so einfach wie möglich zu gestalten. Gleichzeitig verstehen wir, dass Workflows und Arbeitsumgebungen so vielfältig sind, wie unsere Kunden. Deswegen gibt es keine starren Dateivorgaben oder strikte Richtlinien für den Weg zum eigenen BEAMFORGE-Projekt. Wir passen uns Ihrem Workflow an!

Als erstes erzählen Sie uns von Ihrer geplanten Immobilie, Ihrem Design, Produkt, Prozess …was auch immer Sie in visuell/virtuell/interaktiv präsentieren möchten. Wenn Ihre Kunden das Projekt live konfigurieren sollen, besprechen wir die geplanten Ausstattungsoptionen. Dazu übergeben Sie uns Ihre bisherigen, visuellen Planungsunterlagen (ganz gleich, ob das nur ein paar Skizzen oder z.B. konkrete 2D- oder 3D-CAD Daten sind).

Im zweiten Schritt erstellen wir in Abstimmung mit Ihnen eine real-time 3D-Szene, bzw. -Umgebung, welche die Grundlage für die interaktive Präsentation und alle weiteren BEAMFORGE-Medienformate wird. In das 3D-Modell wird ein erster Entwurf der Konfigurationsvarianten integriert und wir passen das BEAMFORGE-Benutzer-Interface an Ihr Projekt an. Phase zwei endet mit der Abnahme des maßgenauen 3D-Modells, welches bereits in Echtzeit visualisiert und per VR begangen werden kann.

Im letzten Schritt erfolgt die detaillierte Ausarbeitung der Szene, der Ausstattungsvarianten und der medialen Inhalte (Texte, Musik etc.). Wir erstellen die interaktiven CGI-Animationen in enger Abstimmung mit Ihnen. Das Projekt endet mit Präsentation, Abnahme und Übergabe des finalen Contents. Auf Wunsch stehen wir natürlich für weitere Ausarbeitungen und Content-Ergänzungen zur Verfügung.