Share

FÜHRERBUNKER VR

FÜHRERBUNKER VR

THE DYING DAYS OF THE THIRD REICH

FÜHRERBUNKER VR

SPECS


TYPE: VR DOCUMENTARY

CLIENT: TIME & HISTORY

TOOLS: UNREAL ENGINE, BEAMFORGE

TAGS: DOCUMENTARY, DIGITAL MUSEUM

RELEASE: 2021

FÜHRERBUNKER VR

THE DYING DAYS OF THE THIRD REICH

ENGLISH VERSION HERE

Verantwortungsvolle Aufklärung, statt Mystifizierung: Führerbunker VR ist eine historisch authentische, interaktive Dokumentation für VR- und Non-VR-Systeme (Windows-PC) über den Horror des Nationalsozialismus und die letzten Tage des Dritten Reichs in den als Führerbunker bekannten Luftschutzräumen der Berliner Reichskanzlei.

Die Entwicklung der VR-Dokumentation wird u.a. aus Mitteln der Bundesländer Niedersachsen und Bremen finanziert und bei NORD XR für die interaktive Dokumentationsreihe TIME & HISTORY produziert.

SVEN FELIX KELLERHOFF
EXPERTE FÜR DIE GESCHICHTE DES NATIONALSOZIALISMUS

Leitender Berater für das Projekt ist Sven Felix Kellerhoff, Historiker, Publizist und leitender Redakteur für Zeit- und Kulturgeschichte bei der WELT und WELT am Sonntag. Daneben verfasst er Sachbücher vornehmlich zur deutschen Zeitgeschichte (u.a. Hitlers Ende im Führerbunker – Bau, Nutzung und Überreste).

Mit dem ‘Führerbunker’ befasst er sich seit rund 20 Jahren und hat als erster Forscher die Bauakten im Bundesarchiv sowie die Stasi-Protokolle der DDR über die Inspektion der Überreste des Bunkers (1973) ausgewertet.

GESCHICHTE HAUTNAH ERLEBEN

Das Projekt wird als virtuelles Museum für alle gängigen VR-Brillen entwickelt und soll dazu beitragen, dass ein wichtiges Mahnmal der Absurdität totalitärer Systeme mit all seinen geschichtlichen Irrungen und menschlichen Katastrophen nicht in Vergessenheit gerät.

FÜHRERBUNKER VR wird im dritten Quartal 2021 veröffentlicht, kann aber bereits jetzt über die offizielle Website unter https://TimeAndHistory vorbestellt werden. Vorbestellungen erhalten auch exklusiven Zugriff auf die Closed Beta des Projekts.

WAS IST EIN VIRTUELLES MUSEUM?

Grundidee von TIME & HISTORYs virtuellem Museum ist es, interessante, aber zerstörte oder schwer zugängliche Orte für jeden erlebbar zu machen, ohne dafür viel Geld auszugeben oder weit reisen zu müssen. Der Besucher kann sich das Projekt einfach runterladen und zu Hause mit einem VR-Headset erleben.

Geschichte und Zeitgeschehen hautnah erleben: TIME & HISTORY ist eine neue Dokumentationsreihe von NORD XR, in der Geschichte und Dokumentationen über immersive VR-Experiences vermittelt werden. Den Auftakt machen die VR-Dokumentationen FÜHRERBUNKER VR und ARCTIC MELTDOWN.

Mehr Informationen gibt es direkt bei TIME & HISTORY:
https://TimeAndHistory.com

DE_SELECTED-VIDEOS

AUSGEWÄHLTE VIDEOS

DU MÖCHTEST EINE SCHNELLE ÜBERSICHT ÜBER UNSERE PROJEKTE?
Unter SLECTED VIDEOS findest Du Visualisierungen ausgewählter Arbeiten und weiterführende Links.